eBooks 

 

Alle eBooks sind für kindle und tolino Reader erhältlich.

 

 

 


Lesen Sie mehr

Als eBook erhältlich für Kindle und Tolino

 

Der Mädchenmacher

Der zweite Lina Andersen Thriller

 

 

Auf einer gedeckten Tafel liegt die zerstückelte Leiche von Karen Kreft. Einen solch perversen Tatort hat die junge Polizistin Lina Andersen noch nicht gesehen. Wie sie bald herausfindet, war die Ermordete Mitglied einer Gruppe militanter Tierschützer. Hat sich ein Tierzüchter, der von der Gruppe überfallen wurde, brutal gerächt? Lina ermittelt undercover und schleust sich in die Tierschutzorganisation ein. Viel zu spät merkt sie, dass sie auf der falschen Fährte ist. Und dann gerät sie selbst in den Fokus des Täters, der begonnen hat, sich in einen wahren Blutrausch zu morden ...

 

 

 

 

Blutteufel

Als eBook erhältlich für kindle und tolino

Ein mörderisches Duell zwischen Täter und Kriminalpolizei

Alles sieht nach einem tödlichen Herzinfarkt aus. Dennoch informiert der inzwischen degradierte Polizist Marc Weitz die Kriminalpolizei, denn in der Wohnung des Toten wurden alle Uhren angehalten. Die Obduktion ergibt, dass das Opfer erwürgt und anschließend wiederbelebt wurde. Bei seinen Recherchen stößt Kommissar Mangold auf weitere Morde nach derselben Methode. Für die Profilerin Kaja Winterstein spricht alles für einen Totenkult. Doch plötzlich gerät Mangold selbst in die Gewalt des Täters.

 

 

Blutengel

Als eBook erhältlich für kindle und tolino

 

Geheimnisvolle Botschaften, in die Haut der Opfer geritzt, ein perverser Serienmörder, Kommissar Mangold steht vor einem Rätsel

Die 35-jährige Tanja Binkel wurde in ihrer Berliner Wohnung mit einem Fuß an der Decke aufgehängt. In ihren Oberschenkel wurde ein lateinischer Spruch geritzt: „Semper aliquid haeret.“– „Es bleibt immer etwas hängen.“ An der Ostsee wird eine weitere Leiche mit einem eingeritzten Satz entdeckt. Dann ein Opfer in München und ein grausam hingerichteter Priester in Florenz. Der Hamburger Kommissar Mangold und seine Sonderkommission, zu der auch die Profilerin Kaja Winterstein gehört, arbeiten mit Hochdruck. Aber der Täter treibt ein perverses Katz-und-Maus-Spiel … und die Tatorte werden immer bizarrer.

 

 

 

 

Bluttaufe

Als eBook erhältlich für kindle und tolino

 

Ein nervenzerreißender deutscher Psychothriller

Eine zerstückelte weibliche Leiche wird in einem kleinen Waldstück in der Nähe Lüneburgs gefunden. Der Fall wird an den Hamburger Kommissar Peer Mangold übergeben. Den erinnert die Tat an den amerikanischen Serienkiller Ted Bundy. Kopiert der Mörder ein berüchtigtes Vorbild? Um diese Frage zu klären, erhält Mangold Unterstützung von der Profilerin Kaja Winterstein. Dann meldet sich der Täter überraschend bei der Mordkommission. Er scheint die Polizei zu einem makabren Wettkampf herauszufordern. Es gibt Hinweise darauf, dass es sich bei dem Täter um einen sogenannten Savant handelt, einen Inselbegabten mit einem außergewöhnlichen Gehirn. Will er seine geistigen Kräfte messen, oder geht es ihm um ein einzelnes Mitglied der Mordkommission?

Ein perverses Katz-und-Maus-Spiel zwischen Täter, Polizei und Profilerin.

 

 

 

Van Gogh

Blick ins Buch  und Download

Van Gogh und der Schrecken von Paris

Wenn man in manche Bilder nur lange genug hineinsieht, blicken die Bilder irgendwann zurück …


Es sollte doch nur ein stinknormaler Klassenausflug werden. Als Jannes im Museum vor einem Gemälde steht, passiert es: Etwas Unheimliches greift nach ihm und schleudert ihn in die Vergangenheit. Er erwacht in einer finsteren Spelunke. Im Paris des Jahres 1887. Verzweifelt sucht er einen Weg zurück. Wird der Maler van Gogh ihm helfen können? Oder das Mädchen Nini? Eine dunkle Macht nimmt ihn ins Visier und plötzlich geht es um Leben oder Tod.
Ab 12 Jahren bis All Agers.


 

 

 

Meer Morde

Zum Download

Mörderisches Insel-Hopping

Ein Austauschprogramm für Kommissare? Die haben sie wohl nicht alle, denkt sich Wolf Gabriel. Doch ehe er sichs versieht, befindet er sich mit seinem treuen Labrador und seiner Assistentin Sandra auf dem Weg nach Kiel, wo die Kollegen vom LKA dringend Unterstützung brauchen. Denn die beliebten deutschen Nordseeinseln ziehen offenbar nicht nur Touristen an, sondern auch einige eiskalte Verbrecher. Gabriel kann sich nichts Schlimmeres vorstellen als Mordermittlungen inmitten von sonnenverbrannten Urlaubern und engstirnigen Insulanern. Zudem steht er mit der friesischen Küche auf Kriegsfuß, und auch das Meer ist ihm nicht geheuer. Wenn wenigstens diese Hitze nicht wäre! Doch bei dem, was er zwischen Strandkorb, Watt und Leuchttürmen zutage fördert, läuft es Gabriel bald schon kalt den Rücken hinunter …

 

 

Safran, Salbei und eine Prise Tod

Blick ins Buch und Download

Wenn der Tod vor Anker geht ...

 

Che, Sohn eines im südpazifischen Kiribati gestrandeten Hippies, heuert auf dem Frachter Mare Maria an, um endlich die Heimat seines Vaters kennenzulernen. Doch aus den in Singapore geladenen Medizin-Containern dringen seltsame Geräusche.

In der Hamburger Speicherstadt gelandet, wird er schon bald im Gewürzmuseum angegriffen. Geht es um den Safran oder um das Kinderschreien, das er an Bord gehört hat? Gejagt vom Grenzschutz und finsteren Gestalten der Schiffscrew macht er plötzlich eine furchtbare Entdeckung. Er muss sich stellen, denn Flucht ist kein Entkommen ...

 

"Michael Koglin erzählt in leichtem Ton von skrupellosen Menschenhändlern, die ihren miesen Geschäften nachgehen, und skurillen Typen, die Che schließlich aus der Klemme helfen. Es kommt zum Showdown in der Speicherstadt." (Hamburger Abendblatt)

 

"Michael Koglin hat wieder zugeschlagen." (TAZ)

 

Kurzer Kriminalroman aus der Kultreihe der SCHWARZEN HEFTE.

 

 

 

 

Dinner for one - Killer for five

Dinner for one -

Killer for five

Der 90. Geburtstag und was wirklich geschah

 

Die Stühle an Miss Sophies Tafel sind leer ... aber wie kommt es eigentlich zu diesem beklagenswerten Mangel an Geburtstagsgästen? Ein finsteres und blutiges Geheimnis verbirgt sich hinter diesem keineswegs freiwilligen Fernbleiben der Herren Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom. Wenn die Liebe eines Butlers entflammt und seine Herrschaft so ihre Launen und Gelüste hat, dann ...

 

Endlich: Die Wahrheit über Dinner for One ... und selbstverständlich hat auch ein Tiger seine Hände ... pardon ... Tatzen im Spiel.

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie mehr

 Auf Leben und Tod.

Das geheime Kapitel zum Roman

 

"Dinner for One - Killer for Five. Der 90. Geburtstag und was wirklich geschah."

 

 

 

 

 

Das erste Dinner for One an der leeren Tafel ist vorbei. Miss Sophie und James brechen nach Hamburg auf. Direkt in das verruchte St.Pauli der 20er Jahre.

 

 

 

 

 

Dinner for one auf der Titanic

Die Geschichte der Titanic muss neu geschrieben werden.

 

Geheimnisvolle Passagiere, dunkle Machenschaften, ein balzender Kapitän und im Frachtraum neben ein paar Särgen ein sibirischer Tiger.

 

 

 

 

 

 

Dinner for one mit Al Capone

Die Titanic versenkt ... und nun?

 

James und Miss Sophie landen im wilden Chicago der 20er und wieder auf einem Dampfer. Auf der "Rosie Openknee" betreibt Al Capone sein Glücksspiel- und Whisky-Paradies. Prohibition -

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie mehr

 

 

Blutkreuz

 

Ein brutaler Mörder rast durch ein Hamburger Nobelviertel. Seinen weiblichen Opfern schneidet er religiöse Symbole in den Körper. Die Hamburger Polizei ermittelt unter Hochdruck, doch sehr bald breitet sich nackte Panik aus. Der Täter mordet keinesfalls wahllos.

Und er beobachtet die Polizei.

 

 

 

Lesen Sie mehr

Der Fleck muss weg!

 

Auch böse Menschen bekommen böse Krankheiten. Doch was passiert, wenn man sich nicht mehr erinnern kann, was das für eine dunkle Flüssigkeit ist, die durch die Wand suppt?

 

 

BLUTWAND gilt als einer der vor Publikum meistgelesenen Kurzkrimis.

 

 

 

 

Lesen Sie mehr

Tod to go

24 Crime Shorties

 

Fenster gut verschlossen?

Die Türen verriegelt?

 

 

 

24 Crime-Shorties entführen Sie auf Inseln in der Nordsee und im Mittelmeer.

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie mehr

Catwalk in den Tod

 

Ein Omen-Krimi!

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressestimmen
"Michael Koglin gelingt es, die Welt der Reichen und Schönen, die Eitelkeiten und seelischen Grausamkeiten aus der Sicht Omens pointiert und kritisch-ironisch zu beschreiben. Wie Omen sich in diesem Kosmos der Selbstspiegelung zurechtfindet und den Fall, dessen Spur bis nach Mexiko führt, löst, das ist höchst unterhaltsam erzählt. Bei aller Tragik, die hinter der Geschichte lauert. Omen ist halt der etwas andere Held." Hamburger Abendblatt

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie mehr

Mord im Frühcafe`

 

Ein Omen-Krimi!

 

 

 

Pressestimmen:
"Michael Koglin erzählt eine spannende, an Handlungsfacetten reiche Geschichte um ein brisantes Thema. Das Milieu schildert er stimmig aus der Perspektive eines Obdachlosen." Hamburger Abendblatt

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie mehr

Mord im Frühcafe`

 

Bielefeld gibt es nicht.

 

 

Existiert Bielefeld? Oder stimmen die Internet-Gerüchte, die von einer Fälschung ausgehen?

Lukas Kornblum macht sich auf, die Wahrheit zu erfahren.

 

 

 

 

 

Lesen Sie mehr

Drachentanz

 

Bei einem Kunstraub im Hamburger Flughafen wird ein Bewacher erschossen.

 

Der Wachmann Frensen ermittelt zusammen mit dem mysteriösen Chinesen Wu ...

 

 

Pressestimmen:
"Hinter dem Kunstraub verbirgt sich eine viel grausamere Geschichte. Mit Scharfsinn und Philosophie lüften Frensen und Wu das Geheimnis. (WELT)